• Grund- und
    Mittelschule
    Mallersdorf-Pfaffenberg
  • Wir sind eine musikalische
    Grundschule
  • Mittelschule
    Offene Ganztagsschule
  • Hallenbad
  • Kunstprojekt
    Mittelschule

Corona News

   ****   

Speiseplan

   ****   

Terminkalender

Willkommen auf der Homepage der Grund- und Mittelschule Mallersdorf-Pfaffenberg

Sehr geehrte Besucher,

aus datenschutzrechtlichen Gründen sind eine Vielzahl von Seiten dieser Homepage nur für Personen mit Zugangsberechtigung - also Schüler, Eltern und Lehrer - sichtbar. Dieser Personenkreis hat dazu einen Login zu Beginn des Schuljahres bekommen, um sich im Loginbereich zu verifizieren.

Wir bitten alle externen Besucher dies zur Kenntnis zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Administrations-Team

Klasse 9 restauriert Davidsterne

Die St. Martin Mittelschule stellt sich vor

Hier finden sie ein Info.pdf zum Download und ein weiteres Video.

Unterrichtsregelung ab Mai

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, 10. Mai 2021, findet für die Grundschülerinnen und Grundschüler bis zu einer Sieben-Tage-Inzidenz von 165 (bisher: 100) Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand statt.

Bei einem Wert über 165 befindet sich in der Grundschule bzw. der Grundschulstufe nur die Jahrgangsstufe 4 im Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand, soweit diese nach dem Lehrplan der Grundschule unterrichtet. Für die übrigen Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.

Nach den Pfingstferien, d. h. ab Montag, 7. Juni 2021, gilt der Schwellenwert von 165 dann für alle bayerische Schulen. Bis dahin bleibt es bei den bisherigen Regeln, wonach – mit Ausnahme der Abschlussklasse ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Distanzunterricht an der Mittelschule stattfindet.

Für alle anwesenden Schüler gilt Testpflicht mittels an der Schule durgeführtem Schnelltest oder Nachweis eines negativen PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, der von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde. Ein negatives Testergebnis darf zum Unterrichtsbeginn am jeweiligen Schultag nicht älter als 48 Stunden (bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 100) bzw. 24 Stunden (bei einer 7-Tage-Inzidenz über 100) sein.

Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis nicht aus.

Herzliche Grüße

M. Zuchs, Rektor

Weitere Informationen:
Mehr Präsenzunterricht an Bayerns Schulen beschlossen
Mehr Sicherheit durch Selbsttests an bayerischen Schulen (bayern.de)
FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

 

Logo für den Förderverein

Informationen zur Einschulung

Informationen zur Einschulung - auch in Verbindung mit sonderpädagogischem Förderbedarf

In diesen Videos finden Sie Informationen zur Einschulung, auch in Verbindung mit sonderpädagogischem Förderbedarf: https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/aufgabenbereiche/4/vs/eltern/beratung/einschulung_informationen.php

 

 

Keine Schule in Präsenz, keine Treffen mit Freunden, kein Sport!

Durch die Corona Pandemie wird unser Leben gerade ziemlich durcheinander gewürfelt. Nichts läuft normal und vielleicht haben manche auch schon einen „Lager-Koller“ oder brauchen jemanden, mit dem sie reden können, der zuhört, einen Rat gibt oder helfen kann.

Dafür ist Frau Strauß, Sozialpädagogin unserer Schule, erreichbar:


Telefon: 0151 46140578 (Anruf oder sms)
schul.cloud
Microsoft Teams
E-Mail: strauss.claudia@landkreis-straubing-bogen.de


Das Angebot ist kostenlos und die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.